Paul-Ehrlich-Gesellschaft | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Mitgliederlogin:


heute ist der 12.12.2018  letzte Änderung am 12.12.2018 

Aktuelles

Neues Antibiotikum gegen Clostrium-difficile-Infektionen

Das neue Antibiotikum Fidaxomicin erwies sich in einer Phase-III-Vergleichsstudie an mehr als 600 Patienten bei Clostrium-difficile-Infektionen als ebenso wirksam wie Vancomycin. Allerdings war die Rezidivrate deutlich geringer. Die Ergebnisse wurden jetzt im New England Journal of Medicine (2011; 364: 422-431) veröffentlicht.

Fidaxomicin ist ein oral verfügbares Antibiotikum einer neuen Wirkstoffklasse mit spezifischer Wirkung gegen Clostrium difficile. Das schmale Wirkungsspektrum bewirkt, dass die gastrointestinale Flora weitgehend erhalten bleibt. Zudem wird Fidaxomicin enteral nur wenig resorbiert. Hieraus resultieren hohe Wirkstoffspiegel im Gastrointestinaltrakt und eine geringe systemische Toxizität. Zudem zeigte Fidaxomicin in In-vitro-Untersuchungen eine höhere Aktivität als Vancomycin.

In der jetzt vorgestellten Studie traten unter Fidaxomicin Rezidive signifikant seltener auf als unter Vancomycin. Der Unterschied fand sich sowohl in der Intention-to-treat-Analyse (15,4 vs. 25,3 %) als auch in der Per-protocol-Analyse (13,3 vs. 24,0 %) und betraf Patienten, die nicht mit dem bsonders virulenten C.-difficile-Stamm NAP1 infiziert waren.

Beide Medikament waren gleich gut verträglich. Anträge auf Zulassung von Fidaxomicin wurden sowohl bei der US-amerikanischen FDA, als auch bei der europäischen EMA gestellt.

Aktuelles
Maßnahmen zur Umsetzung der neuen Bedeutung von I veröffentlicht
Das NAK hat nunmehr Empfehlungen zur Vermittlung der Umsetzung der neuen Bedeutung von I veröffentlicht....
vom 07.12.2018

Professor Tobias Welte ist neuer Präsident der PEG
Im Rahmen der 26. Jahrestagung in Wien hat die Mitgliederversammlung der PEG am 5. Oktober 2018 einen neuen Vorstand gewählt.
vom 09.10.2018

Wolfgang-Stille-Preis für Forschergruppe der Charité
Der mit 10.000,- Euro dotierte Wolfgang-Stille-Preis (Wissenschaftspreis) der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie (PEG) wird in diesem Jahr an eine Arbeitsgruppe der Charité Universitätsmedizin Berlin mit herausragenden Ergebnissen verliehen.
vom 14.09.2018

Antibiotika-Resistenzbestimmung
Das European Committee on Antimicrobial Susceptibility Testing (EUCAST) hat die Kategorien S (bisher "sensibel") und I (bisher "intermediär") zur Bewertung der Ergebnisse von Resistenztestungen neu definiert.
vom 14.09.2018

Zum Tod von Georg Peters
Am 8. August 2018 ist Prof. Dr. med. Georg Peters plötzlich und unerwartet verstorben.
vom 17.08.2018

Die PEG trauert um Professor Georg Peters
Gestern erreichte uns die traurige Nachricht, dass Georg Peters bei einer Bergwanderung tödlich verunglückt ist...
vom 10.08.2018

Datenschutzerklärung
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise....
vom 18.07.2018

Nachricht aus dem Robert Koch-Institut
Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat ihre Empfehlung, Jungen zwischen 9 und 14 Jahren gegen HPV zu impfen....
vom 28.06.2018